Kompakt und knackig - konzentriert

Lernen Sie in lernfreundlicher Gruppengröße und kollegialer Atmosphäre

Die Ausbildung umfasst die zur Anerkennung notwendige Stundenzahl und Inhalte:

Berufs- und Gesetzeskunde: 10 Unterrichtsstunden

Diagnostik und Indikationsstellung: 50 Unterrichtsstunden.

Erfolgskontrolle durch eine schriftliche Arbeit 

Ihr nächster Ausbildungstermin 2018:

  • 1. Teil: 13. / 14. und 15. Juli 2018
  • 2. Teil: 24. / 25. und 26. August 2018 - jeweils freitags, samstags, sonntags....

Unterrichtszeiten:

jeweils von 9.00 - 18.00 Uhr,

am letzten Sonntag von 9.00 - 19:00 Uhr.

Sinnvoll genutzte Zeit!

Sie lernen nicht nur für „den Schein“, sondern profitieren durch das Zusatzwissen bei Ihrer täglichen Praxisarbeit!
 

Sehr zufriedene Teilnehmer unserer Ausbildung nutzen die neue Qualifikation.