Isolde Wende unterrichtet nun schon seit 1989 an unserer Schule - und war für alle aus unserem Team die Dozentin.

Mit 18 Jahren machte sie die Ausbildung zur Masseurin und Medizinischen Bademeisterin, weil sie die Kräuterheilkunde so stark interessierte. Dass es den Heilpraktikerberuf gibt, wusste sie damals noch gar nicht. Kurz nachdem ihr ein Mitschüler davon erzählte, beschloss sie, auch diesen Weg zu gehen.

Schon im Alter von 26 Jahren absolvierte sie die Heilpraktikerprüfung. Nicht lange danach machte sie sich in eigener Praxis selbstständig und wurde Dozentin an unserer Schule. Sie inspiriert und begeistert sowohl in den medizinischen als auch in vielen diagnostisch-therapeutischen Fächern.

In zahlreichen Zusatzausbildungen erwarb sie enormes Wissen. Ihren großen Erfahrungsschatz - immerhin ist sie schon über ein Vierteljahrhundert Heilpraktikerin mit Leib und Seele - gibt sie gerne weiter.

Naturheilkundige sind wie Wildkräuter - sie waren als erste da, sind einfach nicht auszurotten und es wird sie immer geben, denn sie sind stark, vielfältig und segensreich in der Anwendung."

Isolde Wende

Kontakt:

Stallbusch 12 a

33649 Bielefeld

Tel: 0 521 - 3 99 096 4