Mittwoch, 18. August 2021 - 14:30 - 18:00 Uhr - Seminarnummer 8072
Das geht an die Nieren! - Vortrag von HP Dr. med. vet. Anita Kracke

Das Seminar findet online statt!
Kosten:
10.- Euro für unsere Schülerinnen und Schüler und BDH-Mitglieder
20.- Euro für Externe.

Die Niere ist ein wichtiges Ausscheidungsorgan, über das hervorragend ausgeleitet werden kann. Sie kontrolliert die Salz- und Wasserausscheidung des Körpers und damit die Osmolarität und das Volumen des Extrazellulärraumes. Sie ist für die Aufrechterhaltung des Säure- Basen-Gleichgewichtes im Körper zuständig und sie leitet Stoffwechselprodukte (besonders Harnstoff und Harnsäure) aus. Tag für Tag - Liter für Liter....

Körperliche und seelische Belastungen können uns sehr an die Nieren gehen - sie schwächen uns oft lange bevor die Nierenfunktion messbar eingeschränkt ist.

Lernen Sie in diesem Seminar erprobte Methoden kennen, diese beiden hilfreichen und oft vergessenen Organe zu unterstützen und zu heilen.

Die Nierentätigkeit läßt sich über energetische Verfahren (Akupunktur, Schröpfen, Homöopathika), Fußreflexzonenbehandlung und diuresefördernde Pflanzenstoffe deutlich  verbessern. Aber auch milzanregende Mittel aktivieren die Niere.

Lernen Sie, die Säureausscheidung über die Niere zu unterstützen durch Ernährung, Kräuterheilkunde und Sanum-Präparate. 

Sitz- und Fußbäder sowie Umschläge und Wickel unterstützen die Tätigkeit der Nieren und der ableitenden Harnwege. 

Hören wir zu diesem Thema Frau Dr. Anita Kracke, die uns sicher wie üblich wertvolles Wissen und hilfreiche Impulse vermitteln wird.

Begleitend zu einer Entgiftungs- und Ausleitungs-Therapie ist stets eine milieuregulierende Behandlung anzustreben. Die Medikamente der Firma Sanum-Kehlbeck bieten in Kombination mit orthomolekularer Substitution hervorragende Ansätze.

Ihre Dozentin Frau Dr. Kracke anlässlich der Verleihung der Clemens-von-Bönninghausen-Medaille  umgeben vom BDH - Vorstand und Beirat